top of page
  • Autorenbildoliverduerr

Zuviel des Guten


Diese Woche haben Sie die Wahlunterlagen erhalten. Wie in vielen anderen Kantonen auch in Bern mit einem Rekord an Kandidierenden (776) und Listen (39). Ich freue mich natürlich sehr über eine rege Beteiligung bei Wahlen. Gleichzeitig gibt es dieses Mal aber zu viele rein "taktische" Wahllisten. Dies ist nicht im Sinn des Wahlsystems, damit überborden wir. Ich bin überzeugt, dass dies nicht den Interessen der Wählerinnen und Wähler entspricht.


Ein Grund für die Flut sind Listenverbindungen, insbesondere Unterlistenverbindungen. Auch hier bin ich überzeugt, dass diese unbeliebt sind in der Bevölkerung. Ausserdem verfälschen sie den Willen der Wählerinnen und Wähler.


Eine guter Moment das System zu überdenken! Es wäre auch nicht das erste Mal:


https://www.tagesanzeiger.ch/fdp-praesident-will-listenverbindungen-abschaffen-832147709649?fbclid=IwAR21JRDyI7C-WjAngdUIulH8vYfV71kFetZJsD6w3mGTXWfYxi3pt7669YA

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1. April

Comments


bottom of page